Stelle:
Landratsamt Sömmerda - Informations- und Kommunikationstechnik
Beschreibung:

Das Amt für Informations- und Kommunikationstechnik ist zuständig für die gesamte elektronische Informationsverarbeitung und Kommunikation innerhalb der Hauptverwaltung, der Außenstellen und der Schulen des Landkreises Sömmerda. Der Fachbereich plant die Verfahren, Systemarchitekturen (Betriebssysteme und betriebssystemnahe Software), Netzwerke und Netzwerk-Topologien, Verfahrensschnittstellen sowie Hardwareausstattung und setzt diese Planungen um. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen über 40 Fachverfahren sowie die Office-Anwendungen insbesondere zur Tabellenkalkulation, Textverarbeitung und zum E-Mail-Austausch. Letztlich ist dieser Fachbereich die verantwortliche Stelle für Maßnahmen der IT-Sicherheit, der Datensicherheit sowie des Datenschutzes in der Informations- und Telekommunikationstechnik.

Übersicht der Leistungen

Keine Treffer

Übersicht der Formulare zum Download

Keine Treffer