Stelle:
Landratsamt Sömmerda - Abfallwirtschaftsamt
Beschreibung:

Der Landkreis Sömmerda entsorgt als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger die im Kreisgebiet anfallenden und überlassenen Abfälle. Für die Organisation und Finanzierung der Abfallentsorgung ist das Amt für Abfallwirtschaft zuständig. Sperrmüll- und Elektrogeräte werden nicht über den normalen Hausmüll entsorgt. Die Abholung erfolgt nach Anmeldung mittels Abrufkarte oder Onlineformular. Eine Selbstanlieferung von Sperrmüll zur Abfallumladestation bzw. von Elektrogeräten zur Annahmestelle ist ebenfalls möglich.

illegale Abfallablagerungen

Wer vorsätzlich oder fahrlässig gegen die Bestimmungen des Abfallrechts verstößt, erfüllt den Tatbestand einer Ordnungswidrigkeit und muss mit einem Bußgeld rechnen. Immer wieder gibt es illegale Abfallentsorgungen in der Landschaft. Diese Ordnungswidrigkeiten werden verfolgt und bearbeitet. Dazu gehört auch die für den Verursacher kostenpflichtige Beseitigung dieser Abfälle. Um die Verursacher rechtlich zur Verantwortung ziehen zu können, sind sachdienliche Hinweise und Beobachtungen zur Art und Menge der Abfälle sowie zum Ablagerungsort und -zeitraum bzw. Verursacher aus der Bevölkerung unerlässlich. Sollten Sie als Einwohner des Landkreises Sömmerda also Hinweise zu einer illegalen Abfallablagerung haben, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung.

Übersicht der Leistungen

Keine Treffer

Übersicht der Formulare zum Download

Keine Treffer